Eine Frühlingsverwandlung - aber nicht nur im Frühling Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 08. April 2014 um 19:04 Uhr

Eine Frühlingsverwandlung - aber nicht nur im Frühling!

Liebe Christen,

wenn sie gefallen sind, die Blätter, dann liegen sie. Liegen platt auf dem Boden, auf dem Rasen, der im Spätherbst nicht mehr wachsen will. Vielleicht noch ein Sturm, der die Blätter verweht. Doch dann liegen sie und bleiben liegen.

Dann kannst du zum Rechen greifen und sie wegnehmen; und nach außen hat alles seine Ordnung.

Es ist wie ein Bild dafür, wie wir mit unseren Traurigkeiten und unserer eigenen Hinfälligkeit im Leben umgehen. Wir machen uns große Mühe, sie wegzustecken. So wie eine Beruhigungsspritze bei Beerdigungen die tiefen Gefühle der Trauer vernebelt. Schade!

Blätter den Winter über liegen zu lassen, zeigt dir über viele Monate, dass Schmerz und Trauer nicht zu übergehen sind. Sie liegen vor dir und bleiben liegen.

Aber dann! Irgendwann im Frühling, wenn die Vögel zwitschern und die Bienen summen, dann passiert etwas Wunderbares. Die wachsenden Grashalme heben die Blätter an. Sie ernähren sich von ihnen und bekommen Kraft für Wachstum und Blüte.

Es ist so, als würde das im Herbst schwere Blatt nun voller Leichtigkeit angehoben und schweben, bis es von den Halmen durchlöchert wird.

Und das ist wie ein Bild dafür, wie wir mit unserer eigenen Hinfälligkeit und unseren Traurigkeiten auch umgehen könnten: zulassen, abwarten, hoffen. Irgendwann werden sie leicht und schweben und werden zur Nahrung für deine großen Zeiten.

Es ist ein österlich-tröstliches Bild: Dein Leid ist Nahrung für deine Freude.


Frohe Ostern wünscht

Euer Pfarrer

Hans-Gerrit Auel

 

Jesus sagt: Ihr werdet traurig sein, doch eure Traurigkeit soll in Freude verwandelt werden.

(Johannes 16,20b)

 

Erzähle von Jesu Passion

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow