Gruß geschrieben!


Bitte wenden! Drucken E-Mail
Geschrieben von: Pfarrer   
Sonntag, den 19. Juni 2011 um 18:58 Uhr

Bitte wenden!

Liebe Christen,
Professor Wilfried Härle, bei uns bekannt durch die Leimsfelder Bibeltage, erörterte jüngst vor Pfarrern die Chancen und Probleme von biblischen Bildworten über Gottes Wesen. Ist Psalm 23,1 (Der HERR ist mein Hirte) noch verständlich, wenn viele Menschen nicht mehr die Arbeit des Hirten und das Leben einer Schafherde kennen?
Ja, wahrscheinlich bleiben die Naturbilder, wenn sie auch nicht mehr täglich erfahrbar sind, stärker, als wir es vermuten, sprechen sie doch eine Sehnsucht an nach Urerfahrungen, die verborgen in uns sind.
Ob die Bilder der technischen Welt auch so tragfähig sind?
Professor Härle wagte ein Gleichnis; er verglich Gottes gnädige Liebe mit einem Navigationsgerät:
Selbst wenn du dich verfährst, das Navi errechnet sofort wieder eine neue Strecke ins Ziel und das sogar, ohne zu schimpfen oder zu fragen: Warum hast du nicht aufgepasst? oder den Vorwurf „Muss ich dir alles zehnmal erklären!“
Selbst in der Sackgasse hörst du freundlich: Bitte bei nächster Möglichkeit wenden!
Und bevor du selbst (= auto) an die Wand fährst, ruft dich die Stimme freundlich aber eindringlich zur Umkehr. Und wir sehen: Gott bewahrt uns nicht vor den dunklen Straßen und Sackgassen, aber in ihnen.

Ihr Pfarrer
Hans-Gerrit Auel

 
Liebe voller Sehnsucht Drucken E-Mail
Geschrieben von: Pfarrer   
Sonntag, den 17. April 2011 um 20:21 Uhr

Liebe voller Sehnsucht

Liebe Christen,

einmal sahen wir uns in die Augen, schon war er weg. Seine Spuren im Auto haben ihn mir ganz nah sein lassen.
Marder sind wie herzzerreißende Liebe voller Sehnsucht: Du weißt, es gibt sie, aber du kriegst sie nicht.
Mit dem Himmelreich muss das wohl ähnlich sein. Es kommt dir manchmal ganz nah, aber ganz fassen lässt es sich nicht.
Und doch bestimmt das (auf uns zu) kommende Gottesreich unser Leben mehr, als wir denken. Es ist unsere Zukunft.
Gott kommt zu uns. Das haben wir zu Weihnachten gefeiert, als der Himmlische irdisch wurde.
Zu Ostern kommt der Auferstandene auf Maria von Magdala und auf die Jünger zu.
Und Pfingsten erfahren wir: Nicht wir können zu Gott kommen, sondern er kommt im Heiligen Geist zu uns.
Ganz können wir das sicher nicht fassen; aber wir können uns darauf einlassen.
Frohe Ostern und frohe Pfingsten
wünscht Ihnen

Ihr Pfarrer
Hans-Gerrit Auel

 
Tolle Zeiten Drucken E-Mail
Geschrieben von: Pfarrer   
Sonntag, den 27. Februar 2011 um 12:16 Uhr

Tolle Zeiten

Liebe Christen,
toll war früher der Wolf im Schafspelz, und heute ist es der Schafspelz des Wolfes. Wörter verändern Ihre Bedeutung. Die alte ist noch nicht ganz verschwunden (Beispiel: Tollwut), die neue (prächtig, faszinierend) aber schon geläufiger. Wie halten Sie‘s an den tollen Tagen? Geht es Ihnen um die hübschen Verkleidungen oder darum, einmal absichtlich töricht und wild zu sein beim Karneval? Oder finden Sie es vielleicht sogar ganz toll, dass man danach auch fasten kann?
Ich bin nicht für und nicht gegen den Karneval, und ich kenne gute Gründe, zu fasten, und gute, nicht zu fasten.
Und, unter uns: Möchten Sie wirklich in der Vorfastenzeit vom Pfarrer eine Büttenrede als Faschingspredigt hören?
Wie, das fänden Sie toll?

Ihr toleranter Pfarrer
Hans-Gerrit Auel

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 9 von 11

Erzähle von Jesu Passion

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow